Die Entstehung der Bäckerei Raab

Bilder von Früher und Heute


Die Gebäude haben eine lange, aber auch unterschiedliche Tradition.

So war es in früheren Zeiten einmal eine Schmiede.

Nach dem Umbau haben 2 Familien hier eine Bäckerei betrieben.

Zuletzt die Familie Heinz.

Nachdem unser Vater den Betrieb zunächst gepachtet hat, erwarb er ihn.

Geschäftsgründung für den Namen Raab war der 01.November 1957.

Unser Vater führte die Bäckerei mit unserer Mutter Antonie und die beiden haben den Bereich Lebensmittel immer stärker ausgeweitet.
Damals mit dem Partner "EDEKA".

Nach dem Umbau und Vergrößern des Ladens, wurde daraus ein kleiner, zu der Zeit üblicher, Lebensmittelladen.

Nach einer 3-Jährigen Bäckerlehre bei unserem Vater, habe ich mich noch für eine Lehre als Konditor in Speyer in der Konditorei Schumacher entschieden.

Zur gleichen Zeit habe ich auch meine Frau Katja kennengelernt.

Nach einigen Stationen in anderen Betrieben in der Region (Bäckerei Willmann Frankenthal, Bäckerei Deuschel Rheingönnheim und Bäckerei Rapp in Lambsheim) habe ich mich zur Meisterprüfung angemeldet.

 

 

 

 

 

Video auf YouTube

hier der Link zu unserem Video auf YouTube.


Referenzen


> hier mehr

Öffnungszeiten

Montag06:00 - 12:00
14:30 - 17:00
Dienstag06:00 - 12:00
14:30 - 17:00
Mittwoch06:00 - 12:00
Donnerstag06:00 - 12:00
14:30 - 17:00
Freitag06:00 - 12:00
14:30 - 17:00
Samstag06:00 - 12:00

 

 

527efb333